*
Aktuell
  • Startseite
  • Termine / News
  • Stellenmarkt
Beratung
  • Beratung
  • Controlling
  • Existenzgründung
  • Coaching
  • Kauf statt Gründung
  • Workshops und Vorträge
Dienstleistung
  • Buchhaltung
  • Lohn & Gehalt
Interaktiv
  • Downloads
  • Referenzen
  • Kundenstimmen
  • Presse
  • Partner / Links
  • Über uns
  • Kontakt
  • Kurs-Anmeldung

"Gründerpraxis"
unser erstes Fachbuch
» mehr

Buchhaltung - nur für das Finanzamt?

„Manche betrachten die Buchhaltung als den Umweg, den das Geld auf dem Weg vom Kunden zum Finanzamt macht!“



Das Thema Buchführung ist von vielen Selbstständigen, Existenzgründern und auch von gestanden Unternehmern negativ besetzt. Doch es lohnt sich, einen genauen Blick darauf zu werfen: Welchen Sinn und Zweck erfüllt eigentlich die Buchhaltung und zwar aus verschiedenen Blickrichtungen.

Und: wie kann man Buchhaltung organisieren, damit man wenig Arbeit und viel Vergnügen – ja Vergnügen! damit hat? Denn wenige Dinge sind für einen Unternehmer erfreulicher, als auf Knopfdruck zu sehen, wie sich seine Tätigkeit in Erfolg niederschlägt. Hat er seine Buchhaltung im Griff, sitzt er am Steuer seines Schiffes und hat bei jeder Wetterlage die nötige Nasenlänge voraus.

Gerne unterstützen wir Sie:

  • wir buchen alle laufenden Geschäftsvorfälle,
    erstellen sämtliche Auswertungen wie z. B. die kurzfristige Erfolgsrechnung, Liquiditätsbetrachtung, Vorjahresvergleiche etc.
  • wir verwalten Ihre offenen Posten (Debitoren-/Kreditorenbuchhaltung)
  • wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen, ein "Frühwarnsystem", welches Alarm schlägt sobald sich individuell definierte Kennzahlen aus ihren Toleranzbreiten hinaus bewegen.

Zahlen richtig interpretieren: Wir besprechen gemeinsam Ihre Ergebnisse und beraten Sie gerne, welcher Handlungsbedarf sich daraus ergibt. Das bedeutet für Sie: Zeitnahe, qualitativ hochwertige Informationsquellen gezielt nutzen.



Organisieren Sie Ihre Buchhaltung: zeitsparend, kostengünstig, professionell.

NEU ab Juni 2017: „Kurzfristige Liquiditätsplanung“

Die kurzfristige Liquiditätsplanung dient der Sicherstellung und Koordination der zukünftigen Zahlungsfähigkeit. In unserer Buchhaltungssoftware integriert ist ein Planungstool, das die aktuellen Kontostände mit den offenen Posten verzahnt. Nach Ergänzung mit den sonstigen Ein- und  Auszahlungen  entsteht so ein aussagekräftiger Liquiditätsplan, der Ihnen wöchentlich detailliert Auskunft darüber gibt, wie sich Ihr Kontostand entwickeln wird. Das wiederum bedeutet für Sie maximale Sicherheit in puncto „Zahlungsfähigkeit sichern“ und schützt Sie vor unliebsamen Überraschungen.

» Nutzen Sie unser Know-How! Wir freuen uns auf ein Beratungsgespräch mit Ihnen. 


Die Komplettlösung bis 100.000 €

ERP-Gründerkredit - Startgeld
» mehr

 
  Mitglied bei 


 
  Newsletter

Abonnieren Sie die
kuch & kuthe News
» mehr

Aktuelle Referenz

Die Betreuung und Beratung war erstklassig und immer kompetent.
» mehr

  GRATIS-Downloads

In unserem Download-
bereich finden Sie Essays,
Scripte unserer Vorträge...
» mehr

  


"Gründerpraxis"
unser erstes Fachbuch
» mehr


 

© kuch & kuthe | unternehmensberatung und -dienstleistung gbr | 89134 blaustein | info@kuch-kuthe.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail